• MdL Rosi Steinberger und MdL Toni Schuberl

Bernreiter: Grüne gratulieren und stellen erste Forderung auf

Teilen!

24. Feb. 2022 –

München/Deggendorf – Die Landtagsabgeordneten der Grünen Rosi Steinberger und Toni Schuberl gratulieren dem neu installierten Verkehrsminister und bisherigen Landrat Deggendorfs Christian Bernreiter (CSU) und nehmen in sofort in die Pflicht. „Die Bahnstrecke zwischen Gotteszell und Viechtach muss umgehend vom Probebetrieb in den Regelbetrieb überführt werden,“ sind sich die Abgeordneten einig.

Die Ergebnisse des Probebetriebs sind laut Schuberl ein klarer Auftrag für den Regelbetrieb: „Die Strecke zwischen Gotteszell und Viechtach wird von der Bevölkerung und Touristen durchweg positiv angenommen. Die Bahn bildet auch in unserer ländlichen Region das Rückgrat der Mobilität und muss deshalb dringend gestärkt werden.“

Die Vorsitzende des Umweltausschusses Steinberger sieht im Wechsel an der Ministeriumsspitze die Gelegenheit die Verkehrspolitik landesweit neu auszurichten: „Vorherige Versäumnisse des Verkehrsministeriums können nun richtiggestellt werden, damit wir die Mobilität bayernweit zukunftsfähig gestalten.“

« Zurück | Blog: Nachricht »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.