Diskussion von Toni Schuberl mit dem CSU-Landtagsabgeordneten Max Gibis

#nopag

Teilen!

26. Jun. 2018 –

In Bayern ist es nun theoretisch möglich, einen unbescholtenen Bürger unendlich lange einzusperren, wenn ein Richter davon ausgeht, er könnte einen Beitrag zu einer erheblichen Ordnungswidrigkeit leisten. #nopag

Hier findet Ihr einen Ausschnitt aus der Diskussion beim hog'n mit Toni Schuberl (Spitzenkandidat der niederbayerischen Grünen für den Landtag) und dem CSU-Landtagsabgeordneten Max Gibis, Mitglied im bayerischen Innenausschuss.
https://www.facebook.com/toni.schuberl/videos/10211906601563675/?t=71

Das ganze Interview von über einer Stunde findet sich hier: https://www.facebook.com/dahogn/videos/2499884926703962/

« Zurück | Blog: Nachricht »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.