• Auf dem Bild: Stefanie Auer, MdL Toni Schuberl und Boris Burkert, vor den Dächern eines Passauer Gewerbes. Foto: Jona Hallitzky
    Auf dem Bild: Stefanie Auer, MdL Toni Schuberl und Boris Burkert, vor den Dächern eines Passauer Gewerbes. Foto: Jona Hallitzky

Grüne fordern bei Gewerbegebieten Fokus auf Nachhaltigkeit

Teilen!

13. Mär. 2020 –

Passau - Oberbürgermeisterkandidatin Stefanie Auer, MdL Toni Schuberl und Stadtrat Boris Burkert fordern Gewerbegebiete stärker unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit zu gestalten. Bei einer ausführlichen Besichtigung mehrerer Standorte in Passau sehen sie deutliches Verbesserungspotential.

Gewerbegebiete seien zwar notwendig, aber man könne sie deutlich effizienter und ökologischer gestalten, erklärt Schuberl. Sein Ansatz sei es, „den Widerspruch zwischen den wirtschaftlichen Interessen der Menschen und dem Interesse an einer funktionierenden Natur in Einklang zu bringen,“ führt der Landtagsabgeordnete aus. Aus diesem Grund hat er eine Broschüre angefertigt, die verschiedene Maßnahmen aufzeigt, mit denen man diesen Ansatz auf Gewerbegebiete anwenden kann. Vom Umgang mit Biotopen bis hin zu Tipps zur Energieeffizienz, in der Broschüre werden diverse Möglichkeiten aufgezeigt, um ein Gewerbegebiet so ökologisch wie möglich zu gestalten. Gedacht ist die Broschüre insbesondere für kommunale Entscheidungsträger, erklärt Schuberl. Sie können so dafür sorgen, dass Gewerbegebiete in den Kommunen neben ökonomischen auch nach ökologischen Aspekten gestaltet werden.

Auer und Burkert sehen für die Maßnahmen auch in Passau großes Potential. Derzeit seien viele Gewerbegebiete nicht besonders ökologisch gebaut. Dach- und Fassadenbegrünung, oder auch Tiefgaragen seien Mangelware, kritisiert Auer, stattdessen werde unter anderem zu viel Fläche mit Parkplätzen versiegelt. „In Zeiten des Klimawandels und des Artensterbens müssen wir in allen Bereichen dafür sorgen, unsere Umwelt zu schützen“ fordert Auer. 

« Zurück | Organiser: Nachricht »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.