• Geschäftsleiter Andreas Fenzl, Bürgermeister Helmut Willmerdinger und Kämmerer Christian Endl begrüßten Toni Schuberl im Tittlinger Rathaus.

Grünen MdL Toni Schuberl informiert sich im Tittlinger Rathaus

Teilen!

06. Feb. 2019 –

Tittling. Der Landtagsabgeordnete der Grünen, Toni Schuberl, besuchte den Markt Tittling. Bürgermeister Helmut Willmerdinger, Kämmerer Christian Endl und Geschäftsleiter Andreas Fenzl informierten über aktuelle Projekte und wichtige Themen der Marktgemeinde.

Eine besondere Herausforderung stelle derzeit die Schulsanierung dar. Im Rahmen dieser Arbeiten komme der Digitalisierung eine besondere Rolle zu, damit die Schule auch langfristig bestens ausgerüstet ist. Dabei fühlten sich die Vertreter der Gemeinde bisweilen etwas allein gelassen. “Wenn es die Staatsregierung mit der Digitalisierung ernst meine, muss sie ein Konzept erstellen, das finanziell ausreichend ist und auch die Folgekosten berücksichtigt”, forderte Schuberl. Bislang seien die Konzepte noch nicht ausgereift und die Förderung zu gering. Trotzdem herrscht im Rathaus Optimismus, dass gemeinsam mit der Schule gute Lösungen gefunden werden und die bereitgestellten Mittel auch abgerufen werden können - so der Bürgermeister.

Weitere Themen der Runde waren die Landarztproblematik, anstehende Kanalsanierungen und die abgeschlossenen Arbeiten, die die Barrierefreiheit im Rathaus gewährleisten. Die Maßnahme im Rathaus sei nur möglich gewesen, weil ein besonderes Förderprogramm des Freistaates genutzt werden konnte.

« Zurück | Blog: Nachricht »

Diese Website ist gemacht mit TYPO3 GRÜNE, einem kostenlosen TYPO3-Template für alle Gliederungen von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN
TYPO3 und sein Logo sind Marken der TYPO3 Association.