• Auf dem Bild zu sehen: Hans Moritz, Katrin Hammer, Markus Busch, Toni Schuberl

Kritische Steinbruch-Wanderung mit MdL Schuberl

Teilen!

14. Nov. 2019 –

Eine Nammeringer Bürgerinitiative hat den grünen Landtagsabgeordneten Toni Schuberl auf eine Steinbruch-Wanderung eingeladen. Die Nammeringer sind insbesondere durch den Lärm einer Steinbrechmaschine im Steinbruch Paradies und durch die Sprengungen im Steinbruch Gramlet betroffen. Bei der Wanderung über den Hochberg zwischen Fürstenstein und Nammering, der von allen Seiten seit Jahrhunderten durch Steinbrüche angenagt wird, wurden die Details näher besprochen. Schuberl hatte im Mai 2019 bereits eine ausführliche Anfrage an das Landratsamt Passau gestellt, um weitere Informationen zu erhalten. Die Antwort dazu steht noch aus. Es sei es aber wichtig, dass die berechtigten Interessen der Anwohner ausreichend berücksichtigt werden. Insbesondere bei Lärm und Erschütterungen müssten die Grenzwerte unbedingt eingehalten werden, fordert Schuberl. Bisher fühlen sich die Bürger von den zuständigen Behörden im Stich gelassen.  Schuberl sicherte der Bürgerinitiative weiterhin seine Unterstützung zu.

« Zurück | Organiser: Nachrichten »

Kalender

Zu Ihrer Anfrage gibt es keine Treffer.

Aktuelles